Episode 020 – Elfriede

Elfi ist eine Hausfrau, die als Kind im Heim aufwuchs und nach Wien kam. Ihre erste Liebe endete mit dem Krebstod des Mannes, ihre zweite Liebe hat sie beim Wandern kennen gelernt. Wien beschreibt sie als vielfältig, einen Ort wo man viel erleben kann. Ihr Bruder ging nach Amsterdam, weil er es dort damals bezüglich Homosexualität liberaler war als Wien. Dort hat er dann auch geheiratet, Elfi war bei der Hochzeit dabei.

Eine Antwort schreiben

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar schreiben zu können.