Episode 039 – Roberto

Roberto, ein Engländer, der mit einem Rapidfußballschal am sonnigen Sonntagnachmittag bei seinem Arbeitskollegen am Vinzi-Würstelstand vorbeischaut. Mit einem Freund kam er nach Österreich. Hier hatte er einige Probleme. Er verlor seine Wohnung, war obdachlos, übernachtete auf der Donauinsel, als ihn jemand von Vinzi ansprach.

Heute arbeitet er voller Begeisterung bei Vinzi. Anstatt das Fußballspiel von Rapid am Abend zu sehen, geht er früh schlafen, denn am nächsten Morgen wird er am Vinzi-Würstelstand wieder erwartet und bewirtet die Gäste. Er hat nicht viel in seinem Leben, doch das was er jetzt hat, weiß er zu schätzen und damit ist er glücklich.

Eine Antwort schreiben

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar schreiben zu können.