Episode 040 – Alex

Der italienische Student Alex lebt seit zwei Jahren in Wien. Im Wiener Museumsquartier erzählt er uns über sich. Er räumt mit Vorurteilen gegen „typische Italiener“ auf und erklärt uns, warum die „italienischen“ Restaurants in Wien eigentlich keine sind.

Alex ist 21 Jahre alt, kommt aus Südtirol und lebt seit 2 Jahren in Wien. Vermisst originale italienische Küche in Wien.

Eine Antwort schreiben

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar schreiben zu können.